Modellbahn H0     DCC Digital      Umbauten     Grußkarten     Links

MAN-Schienenbus von GŁnther

MAN-1

So ist momentan der Bauzustand des MAN-Schienenbusses. Bei- und Steuerwagen habe ich gŁnstig als Fertigmodell bekommen. Hier mussten nur noch die kleinen Kurzkupplungskinematiken von Symoba untergeklebt werden. Der VT ist aus der Sprühdose grundiert und mittels Airbrush beige lackiert.

MAN-2

Das Fahrgestell ist komplett montiert und die Inneneinrichtung lackiert.

MAN-3

Hier sieht man bereits, daß ich die Kardanwellen wegen minimaler Fertigungstoleranzen durch passenden Silikonschlauch ersetzt habe. Dazu habe ich die Isolierung einer passenden Messleitung genommen. Seitdem ist das Getriebegeräusch erfreulich niedrig. Als Decoder habe ich einen Zimo MX 61/2000 schwarz gestrichen und unter das Fahrgestell geklebt.

MAN-4

Das Getriebe habe ich wieder mit Robbe Präzisionsfett 5532 geschmiert. Ebenso sieht man, daß das Fahrgestell mit dem Pinsel lackiert ist. Eine gute Hilfe beim Bau des Schienenbusses ist das Buch "MAN-Schienenbusse" von Stephan Kuchinke, erschienen im Transpress Verlag Stuttgart, 2002.

MAN-5